Weiterbildung

Online Durchführung - Neue BiVo

Die neue Bildungsverordnung FaBe Kinder

Ausgebucht, Warteliste
Freitag 12.03.2021 13:00-16:00
Grundlagen und Umsetzung der neuen Bildungsverordnung in die Praxis
Mit Spannung wurden die neue Bildungsverordnung und der entsprechende Bildungsplan erwartet. Der Bildungsplan ist neu handlungskompetenzorientiert aufgebaut. Jede Handlungskompetenz beginnt mit einer typischen Arbeitssituation. Dies hilft, die Kompetenz in den Arbeitsalltag der Fachperson Betreuung einzuordnen. Eine weitere Präzisierung der Kompetenz wird durch die Definition der Leistungsziele pro Lernort erreicht.

Die Teilnehmenden machen sich vor der Schulung mit diesen theoretischen Grundlagen vertraut.

Ziele
Sie
  • sind über die neuen Bildungsgrundlagen informiert.
  • werden in die Handlungskompetenzorientierung eingeführt.
  • kennen die Umsetzungsinstrumente für die Ausbildung.
  • können die nötigen Vorbereitungen für die Ausbildung ihrer Lernenden ab 2021 treffen.
Inhalte
  • Übersicht über die Inhalte der Ausbildungsgrundlagen
  • Bildungsverordnung, Bildungsplan, Ausbildungsprogramm Betrieb, Umsetzungsinstrumente, Kurzinformation über die Umsetzungsdokumente der anderen Lernorte
  • Erläuterung der wesentlichen Unterschiede zum alten Recht
  • Einführung in die Handlungskompetenzorientierung
  • Einführung in die Übersicht der Handlungskompetenzen sowie den gesamten Aufbau des Bildungsplanes
  • Lernortkooperation
  • Unterschiede in den Fachrichtungen
  • Übersicht über das neue Qualifikationsverfahren
Zielgruppe
  • Berufsbildende FaBe Kinder, welche ab Sommer 2021 Lernende nach der neuen BiVo begleiten
  • Berufsbildungsverantwortliche FaBe Kinder
Kursleitung:
Von Savoirsocial geschulte Multiplikatorinnen und Multiplikatoren aus Berufsschule, ÜK und Praxis:
Sybille Lindenmann, Sarah Mosimann, Sabine Künzle


Details und Anmeldung

Kurs-IDKurs BiVo 22/21
Daten und Zeiten 12.03.2021, 13:00-16:00
OrtOnline-Durchführung
Adresse
Kosten0.00 CHF (Kostenlos)
Max. Teilnehmende30
Bitte beachten Sie die allgemeinen Hinweise.
Warteliste


Teamweiterbildung

Möchten Sie Ihr Team im Betrieb weiterbilden?
Hier finden Sie unsere Teamweiterbildungen