IPA-verantwortliche Fachkraft

Die IPA-verantwortliche Fachkraft übernimmt bei der Planung und Durchführung der IPA im Betrieb eine zentrale Rolle. Zu ihren Aufgaben gehören:

  • Formulierung des Prüfungsauftrages gemäss den Vorgaben der QV-Organisation
  • Fristgerechte Einreichung der Prüfungsaufgaben
  • Besprechen der Prüfungsaufgaben mit den Kandidatinnen und Kandidaten
  • Begleitung der kandidierenden Person während der Prüfung
  • Bewertung der Leistungen der kandidierenden Person während der IPA (Durchführung der Aufgaben und Dokumentation)

Schulungen für die IPA-verantwortliche Fachkraft

Jedes Jahr werden die IPA-verantwortlichen Fachkräfte vom QV-Team auf ihre verantwortungsvolle Aufgabe vorbereitet. Die Daten für die Schulungen sind im Datenplan zu finden.