FaBe Berufsmeisterschaften FaBest

Fa-Best, Teilnehmende aus der Region Bern: hinten v.l.n.r.: Matea Pesa, Karin von Burg, Céline Marti, Tania Doppmann, Anna Poschung, vorne v.l.n.r.: Silia Addor, Chantal Grütter, Michelle Durrer, Joëlle Herzog. Zürich 3.11.2017 Bild: Sabine Rock

Am Samstag, 18. November 2017 wurde in unserem Bildungszentrum Geschichte geschrieben. Zum ersten Mal in unserem Land fanden Berufsmeisterschaften für den 4. meist gewählten Beruf Fachfrau / Fachmann Betreuung FaBe statt. Dies zeitgleich und parallel zu weiteren regionalen Meisterschaften in der Innerschweiz, in St. Gallen, Zürich und Brugg.

Neun mutige Fachfrauen nahmen am Wettbewerb teil, zeigten mit ihrem Können und Wissen die grosse Professionalität dieses Betreuungsberufes. Rund 200 Zuschaurinnen und Zuschauer verfolgten das Geschehen mit Spannung. Alle Teilnehmerinnen erbrachten tolle Leistungen und wurden an der Rangverkündigung und dem nachfolgenden Apéro gebührend gefeiert.

Die drei Erstrangierten können im Herbst 2018 am FaBest-Final teilnehmen.

FaBest 2017 - der Schlussbericht

FaBest 2017 - der Film

Besuchen Sie FaBest auf Facebook

Bericht in der Berner Zeitung

Alle folgenden Bilder: Beat Schertenleib, Zollikofen

Beat Zobrist stellt den Ablauf der ersten Berufsmeisterschaft vor.
Die neun Kandidatinnen stellen sich vor
Kandidatin Silia Addor bei Aufgabe 1
Kandidatin Tania Doppmann bei Aufgabe 1
Kandidatin Chantal Grütter bei Aufgabe 3
Kandidatin Chantal Grütter bei Aufgabe 3
Kandidatin Céline Marti bei Aufgabe 3
Von links nach rechts: Die Kandidatinnnen Anna Poschung und Joelle Herzog präentieren Beat Zobrist ihre Arbeit von Aufgabe 4
Kandidatin Matea Pesa präsentiert die Gruppenarbeit von Aufgabe 4
Von links nach rechts: Die Kandidatinnnen an der Siegerehrung: Matea Pesa, Céline Marti, Tania Doppmann, Chantal Grütter, Michelle Durrer, Silia Addor
Von links nach rechts: Die Kandidatinnnen an der Siegerehrung: Die Drittplatzierte Anna Poschung, die Zweitplatzierte Karin von Burg, die Erstplatzierte Joelle Herzog
Joelle Herzog, die Siegerin Fa-Best 2017 Region Bern