Schulische Bildung AGS

An einem Tag pro Woche besuchen die Lernenden den Berufsschulunterricht in einer Berufsfachschule der Region (Bern, Lyss, Langenthal oder Interlaken). Die Zuteilung der Lernenden erfolgt nach Absprache unter den Berufsfachschulen.

Das Lehrmittel zur Ausbildung AGS wird den Lernenden von den Schulen abgegeben.